Auf der Suche?

Bewirb dich auf deinen nächsten Job ohne Anschreiben. Den Status deiner Bewerbung verfolgst du in deiner Bewerbungsübersicht.

Gib einen Ort ein

Workwise KarriereguidePfeil rechts SymbolStädte-CheckPfeil rechts SymbolKarlsruhePfeil rechts SymbolGehalt Karlsruhe: So viel kannst du in Karlsruhe verdienen

Gehalt Karlsruhe: So viel kannst du in Karlsruhe verdienen

„Schwaben schaffen, Badner denken“ ist ein altes beliebtes Sprichwort im badischen Volksmund. Hintergrund ist, dass die Schwaben für ihren Fleiß bekannt sind, während sich die Badener eher durch ihre Gemütlichkeit auszeichnen. Doch wie viel wird heutzutage eigentlich in Baden-Württemberg „geschafft“ und wie hoch ist das Gehalt in Karlsruhe im landesweiten Vergleich?

Inhalt

Gehalt Karlsruhe

In Karlsruhe sind über 15.000 Unternehmen ansässig, wobei die Stadt insbesondere als Technologiestandort gilt. Grund dafür sind die rund 4.400 IT-Unternehmen, die ihren Sitz in der Fächerstadt haben. Eine Auswahl findest du in unserem Artikel Top 10 Unternehmen in Karlsruhe: Mittelstand und IT-Arbeitgeber.

Finde den passenden Arbeitgeber in Karlsruhe

Die größten Arbeitgeber der Stadt stammen jedoch aus anderen Branchen. Die Top 4 bilden hier das Karlsruher Institut für Technologie, die Stadt Karlsruhe, das Energieversorgungsunternehmen EnBW und die Drogeriekette dm.

Auch die Arbeitslosenquote ist in Karlsruhe vergleichsweise gering. Sie liegt rund einen Prozentpunkt unter dem bundesweiten Durchschnitt. 2020 lag die Arbeitslosenquote in Deutschland bei 5,9%, während sie in Karlsruhe lediglich 4,9% betrug. Seitdem ist zusätzlich eine positive Entwicklung, sprich eine weiter sinkende Arbeitslosenquote, in Karlsruhe zu beobachten.

Weitere spannende Zahlen und Fakten zu Karlsruhe findest du in unserem Faktencheck Karlsruhe: Alles was du über die Fächerstadt wissen musst.

Die geringe Arbeitslosigkeit trifft in Karlsruhe zudem auf ein hohes Gehaltsniveau. Das durchschnittliche Gehalt in Karlsruhe liegt bei 3.650€ brutto/Monat. Das obere Quartil verdient in Karlsruhe gar 4.460€ brutto im Monat.

Unter den Städten in Baden-Württemberg liegt das durchschnittliche Gehalt in Karlsruhe auf Rang 4. Angeführt wird das Ranking von den beiden schwäbischen Großstädten Stuttgart und Ulm mit einem Durchschnittsgehalt von 3.980€, bzw. 3.730€ brutto/Monat. Auf Platz 3 folgt die Region Mannheim/Ludwigshafen mit einem Monatsgehalt von durchschnittlich 3.680€ brutto.

Gehalt-Karlsruhe

Gehalt Baden-Württemberg

Baden-Württemberg gilt allgemein als das Land der Tüftler, Erfinder und Patente. Geniale Erfinder wie Carl Benz, Robert Bosch oder Gottfried Daimler stammen aus dem Bundesland im Südwesten Deutschlands. Von ihren Erfindungen profitiert das Land und insbesondere der dortige Arbeitsmarkt noch heute. Baden-Württemberg ist das Bundesland mit der zweitgeringsten Arbeitslosenquote in Deutschland (2020: 4,1%) und auch das Gehaltsniveau ist hier äußerst hoch.

Baden-Württemberg belegt im Gehaltsranking der deutschen Bundesländer den zweiten Platz hinter Hessen. Das durchschnittliche Monatsgehalt in Baden-Württemberg beträgt 3.540€ brutto und liegt damit fast 1.000€ über jenem von Schlusslicht Mecklenburg-Vorpommern (2.580€ brutto/Monat).

Gehalt-Baden-Württemberg

Fazit

Baden-Württemberg zählt zu den Bundesländern mit der geringsten Arbeitslosenquote und dem höchsten Gehaltsniveau. Karlsruhe trägt hierzu einen wesentlichen Beitrag bei. Das Gehalt in Karlsruhe beträgt durchschnittlich 3.650€ brutto/Monat, während die Arbeitslosenquote 2020 bei 4,9% lag.

Neben der geografischen Lage im sonnigen Süden Deutschlands, kann das Gehaltsniveau in Karlsruhe ein weiterer Faktor sein, sich für eine Karriere in Karlsruhe zu entscheiden. Über Workwise findest du zahlreiche spannende Jobs in Karlsruhe. Unternehmensprofile inklusive Kununu-Score gewähren dir dabei einen Einblick in die Unternehmen und den Arbeitsalltag. Der Bewerbungsprozess ist schnell und einfach, da kein Anschreiben benötigt wird.

Finde jetzt Jobs in Karlsruhe

Veröffentlicht am 08.11.2021, aktualisiert am 08.11.2021