Workwise Hilfe-Center für JobsuchendePfeil rechts SymbolProfil

E-Mail-Einstellungen verwalten

Damit du Workwise optimal nutzen kannst, halten wir dich per E-Mail über wichtige Informationen auf dem Laufenden, die deinen Bewerbungsprozess betreffen. Wie du deine E-Mail-Einstellungen verwalten kannst, findest du in diesem Artikel.

Inhalt

Welche E-Mails erhalte ich von Workwise?

Du erhältst nur E-Mails, die deine Jobsuche und den Bewerbungsprozess unterstützen. Das sind beispielsweise:

Wie kann ich meine E-Mail-Einstellungen verwalten?

Um deine E-Mail-Einstellungen anzupassen, gehe folgendermaßen vor:

  1. Fahre mit der Maus über deinen Namen und klicke auf Einstellungen.
  2. Scrolle nun bis zum Abschnitt „E-Mail-Benachrichtigungen“.
  3. Hier kannst du mit einem Klick auf die jeweiligen Buttons einstellen, zu welchen Ereignissen bezüglich deiner Bewerbung du benachrichtigt werden möchtest.
  4. Wenn die Jobvorschläge aktiviert sind, kannst du unter dem Punkt „Über passende Jobvorschläge benachrichtigen“ außerdem die Häufigkeit der E-Mail-Benachrichtigungen einstellen.

Warum kann ich nicht alle E-Mails abbestellen?

Die meisten unserer automatischen E-Mails werden benötigt, um den Bewerbungsprozess so reibungslos und schnell für beide Seiten zu gestalten wie möglich.

Wir halten dich bei deinen Bewerbungen immer auf dem Laufenden und informieren dich, wenn das Unternehmen dir Terminvorschläge für ein erstes Kennenlernen schickt oder noch weitere Unterlagen anfordert.

Bitte habe Verständnis, dass für die Nutzung von Workwise diese daher unabdingbar sind.

Befindest du dich allerdings in einem gewissen Zeitraum nicht auf der Suche nach einem Job und hast dein Profil schlafen gelegt, erhältst du in deinem gewählten Zeitraum natürlich keine E-Mails von uns.

Veröffentlicht am 31.03.2021, aktualisiert am 18.04.2021